Kommentare 0

#31 Dessous-Design Teil 2

Wow, hier geht’s nochmal richtig in’s Detail mit der BH Herstellung! In Teil 2 nehmen wir uns Zeit eure Fragen zu klären, sprechen über Nachhaltigkeit und haben selbst noch viel Neues über die Komplexität der BH Produktion erfahren. Fraukes langjährige Berufserfahrung zeigt sich auch in der Beurteilung der Fashion Branche und ihrer globalen Entwicklung. Wir klären folgende Fragen:

  • Nachhaltigkeit: ein notwendiger globaler Prozess, der bei vielen Materialherstellern bereits 100% angekommen ist. Wie sieht es bei den Marken aus?
  • Warum fällt der gleiche BH in schwarz eventuell anders aus als in grün?
  • Aus wieviel Teilen besteht ein BH und welche davon sind völlig unsichtbar?
  • Was hat Massenproduktion, Wertschätzung und BH-Preis miteinander zu tun?
  • Wusstet ihr, dass der Wissenstransfer schon lange nicht mehr von Europa nach China geht? Wo steckt das Know-How?
  • Warum sitzen Nähte direkt auf der Brustwarze und im Zwickel so weit hinten?
  • Was hat der Firmensitz einer Marke mit der Passform zu tun?
  • Was machen Fitmodels? (Spoiler: haben nichts mit Sport zu tun)
  • Warum ist der „customer service“ einer Marke so wichtig?

Als Dessous Liebhaberinnen geraten Anne und Gundula bis heute immer in Verzückung über schöne Designs und Materialien, aber die Wertschätzung für jeden einzelnen BH ist durch diese Episode noch gestiegen! Wir hoffen, dass es euch auch so geht und freuen uns wie immer über eure Kommentare, Erfahrungen und Meinungen!

Technischer Hinweis: wir haben uns während des Gesprächs nicht gesehen (um die Tonqualität bei geringer Internetbandbreite zu verbessern), sondern nur gehört und fallen uns deshalb manchmal etwas ins Wort. Wir bitten um Verständnis!

Shownotes:

Webseite der Designerin Frauke Nagel: https://www.frauleinannie.com/de/

Schreibt Gundula und Anne eine E-Mail an info@mmm-podcast.de

Liebhabereien auf Twitter
BH Lounge auf Twitter
Liebhabereien auf Facebook
BH Lounge auf Facebook
Liebhabereien auf Instagram
BH Lounge auf Instagram

Möpse, Mieder & Moneten bei Apple Podcasts
Titelbild: Carparelli Fotografie
Logodesign: Tamara Bresler
Produktion & Musik: Tim Schildhauer

Schreibe eine Antwort